Skip to main content
25. Jänner 2019

FP-Schuster bei Bundesminister Hofer: Volle Unterstützung für Gehörlose!

FPÖ NÖ für Ausbau der Telefonvermittlungszentrale

„Der Gehörlosenverband NÖ leistet hervorragende Arbeit bei der Sozialberatung gehörloser und schwerhöriger Menschen sowie deren Familien“, sagt LAbg. Vesna Schuster. Die freiheitliche Abgeordnete organisierte ein Treffen der Verbandsleitung NÖ und des österreichischen Gehörlosenbundes mit Bundesminister Ing. Norbert Hofer. „Es ist uns wichtig, gemeinsam an Verbesserungen für die Betroffenen zu arbeiten und bestmögliche Lösungen zu finden", so Schuster.

 

Die FPÖ NÖ setzt sich für den Ausbau der Telefonvermittlungszentrale ein, um einen umfangreichen Zugang zu Kommunikations- und Informationsdiensten zu gewährleisten. „Neben der Erweiterung des Notrufes für Gehörlose sollen die Servicezeiten der Vermittlungszentrale harmonisiert werden“, nennt Schuster Verbesserungsvorschläge. „Bundesminister Hofer hat seine Hilfe zugesagt, wir werden den Gehörlosen bei der Bewältigung des alltäglichen Lebens unter die Arme greifen!“

© 2019 Freiheitliche Partei Niederösterreich. Alle Rechte vorbehalten.